Green IT

Green IT

Verringern Sie die Energieanforderungen Ihres Rechenzentrums, indem Sie  Ihre IT-Infrastruktur durch Konsolidierung und dynamisches Management der Computerkapazität in einem Server-Pool richtig dimensionieren. VMware Virtualisierung bietet die Ressourcen, die Ihre Infrastruktur benötigt und bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Senken Sie die Energiekosten um 80-90 %.
  • Fahren Sie Server herunter, ohne Anwendungen oder Anwender zu beeinträchtigen.
  • Stellen Sie Ihr Rechenzentrum auf umweltgerechten Betrieb an, während Sie die Kosten senken und die Service-Level verbessern.

Machen Sie es wie Tausende von VMware Kunden, die ihre Energiekosten gesenkt und gleichzeitig die Flexibilität und Zuverlässigkeit ihrer IT-Infrastrukturen verbessert haben.

Steigern der Energieeffizienz mit Virtualisierung

Der Energieverbrauch ist heute ein kritisches Problem für IT-Organisationen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es um Kostensenkung, Umweltschutz oder den fortlaufenden Betrieb des Rechenzentrums geht. Allein in den Vereinigten Staaten haben Rechenzentren im Jahr 2006 Elektrizität im Wert von 4,5 Milliarden Dollar verbraucht. Der Branchenanalyst Gartner1  schätzt, dass die meisten Rechenzentren in den kommenden fünf Jahren so viel für Energie (Stromversorgung und Kühlung) ausgeben wie für die Hardware-Infrastruktur.

Sparen Sie Energie, indem Sie unzureichende Nutzung und Server-Überangebote eliminieren.

VMware Kunden verringern die Energiekosten und den Energieverbrauch mithilfe von Virtualisierung um bis zu 80-90 %. Die meisten aktuellen Server und Desktops werden nur zu 8-15 % der Zeit genutzt, in der Sie eingeschaltet sind. Dabei benötigt die x86-Hardware selbst im Leerlauf 60-90 % der Energie, die für den Normalbetrieb erforderlich ist.  VMware Virtualisierung bietet erweiterte Management-Merkmale für Ressourcen und Arbeitsspeicher, mit denen ein Konsolidierungsverhältnis von 15:1 oder mehr erzielt werden kann. Auf diese Weise lässt sich die Hardwarenutzung auf bis zu 85 % steigern.  Nach der Virtualisierung überwacht eine neue Funktion von VMware Distributed Resource Scheduler (DRS) namens Distributed Power Management (DPM) die Nutzung im Rechenzentrum und deaktiviert auf intelligente Weise nicht benötigte physische Server, ohne Anwendungen und Anwender zu beeinträchtigen. Mit VMware Virtualisierung können Kunden den Energieverbrauch deutlich senken, ohne die Zuverlässigkeit oder die Service-Level zu gefährden.

Verringern Sie die Umweltauswirkungen von IT.

Dies wirkt sich nicht nur auf das Geschäftsergebnis des Unternehmens, sondern auch positiv auf die Umwelt aus. Gartner2 schätzt, dass 1,2 Millionen Workloads in virtuellen VMware Maschinen ausgeführt werden. Dies entspricht einer Energieersparnis von insgesamt rund 8,5 Mrd. kWh – mehr Elektrizität, als jährlich in allen Haushalten von New England für Heizung, Lüftung und Kühlung verbraucht wird.
Dies ist ein guter Anfang, aber es gibt noch mehr als genug Möglichkeiten, noch mehr Energie und Geld einzusparen. Das Analystenunternehmen IDC gibt an, dass die unzureichend genutzte Server-Kapazität mit folgenden Werten gleichgesetzt werden kann:

  • 140 Mrd. Dollar
  • Jahre Hardwarenachschub
  • Mehr als 20 Millionen Server

Bei 4 Tonnen Kohlendioxid (CO2) je Server und Jahr erzeugen unzureichend genutzte Server insgesamt mehr als 80 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr. Dieser Wert übersteigt die Emissionen von Thailand und mehr als der Hälfte aller Länder in Südamerika.
1 Quelle: Gartner, Inc. "Eight Critical Forces Shape Enterprise Data Center Strategies" by Rakesh Kumar, 08.02.2007
2 Quelle: Gartner, Inc.“Gartner Says Agility Will Become the Primary Measure of Data Centre Excellence by 2012”, 24.10.2007

Software
WOCKEN-IT Partner

Unser Team besteht aus Fachinformatikern der Fachrichtung Systemintegration, Informatik-Betriebswirten (VWA), studierten Informatikern und unseren Auszubildenden. So decken wir das breite Angebot ab und haben einen persönlichen Ansprechpartner für Sie und Ihr Anliegen.

Unsere Standorte:

49716 Meppen
Baumschulenweg 6
+49 (0)5931 409080-0
info@wocken-it.com
Mo-Fr: 7.00 - 17.00
49808 Lingen
Neue Strasse 9
+49 (0)591 91233-0
info@wocken-it.com
Mo-Fr: 7.00 - 17.00

Anfahrt Meppen

Anfahrt Lingen

Aktuelles

Ontrack Premium Partner

Wir sind seit 28.10.2019 Ontrack Premium Partner und stehen Ihnen in Fragen zur Datenrettung mit dem Knowhow der Ontrack Profis zur Seite.

Weiterlesen ...

Wichtige Meldung: Microsoft Support-Ende! Handeln Sie jetzt!

Microsoft stellt den Support für folgende Produkte, die sich bei vielen Unternehmen noch im Einsatz befinden, Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.