Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung sind Sie für die Planung und Entwicklung von Softwarelösungen zuständig. Dabei reagieren Sie ganz flexibel auf neue Anforderungen, wenn z.B. eine App für das Smartphone, eine neue Web-Anwendung oder der Service des firmeneigenen Intranets programmiert werden soll. Auch lassen sich Autos in Zukunft durch neue Software intelligenter steuern oder Ihre Anwendung findet bei Industrie 4.0 ihren Einsatz.

Hier nur einige Beispiele der abwechslungsreichen Aufgaben eines Anwendungsentwicklers:

  • Planung und Umsetzung von Programmentwürfen
  • Erweiterung bestehender Anwendungen um neue Funktionen
  • Auffinden und Beseitigen von Fehlern in Anwendungen
  • Entwurf und Umsetzung von Benutzeroberflächen
  • Dokumentieren von Softwareprojekten

Quelle: https://www.drheuer.de/m.php?sid=101"

Karriere
WOCKEN-IT Partner

Unser Team besteht aus Fachinformatikern der Fachrichtung Systemintegration, Informatik-Betriebswirten (VWA), studierten Informatikern und unseren Auszubildenden. So decken wir das breite Angebot ab und haben einen persönlichen Ansprechpartner für Sie und Ihr Anliegen.

Unsere Standorte:

49716 Meppen
Baumschulenweg 17
+49 (0)5931 409080-0
info@wocken-it.com
Mo-Fr: 7.00 - 17.00
49809 Lingen
Bernardstraße 11
(ab dem 03.08.2020)
+49 (0)591 91233-0
info@wocken-it.com
Mo-Fr: 7.00 - 17.00

Anfahrt Meppen

Anfahrt Lingen

Aktuelles

„Digital Jetzt“ – Neue Fördermöglichkeiten vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Seit Montag, dem 07. September 2020 kann die neue Förderung „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“ online beantragt werden. Das Programm ist bis zum 21. Dezember 2023 befristet.

Weiterlesen ...

Ontrack Premium Partner

Wir sind seit 28.10.2019 Ontrack Premium Partner und stehen Ihnen in Fragen zur Datenrettung mit dem Knowhow der Ontrack Profis zur Seite.

Weiterlesen ...
Diese Homepage setzt Cookies ein, um die richtige Gestaltung und Funktionsweise der Seite zu gewährleisten. Soweit die Cookies personenbezogene Daten wie die IP-Adresse verarbeiten, basiert die Verarbeitung auf Basis unseres berechtigten überwiegenden Interesses nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.